Menu
SW_Header_Start.jpg

Gesichtschirurgie Rosenheim


Herzlich Willkommen

Das gesamte Team der AMOSARO Klinik in Rosenheim heißt Sie herzlich willkommen in unserer Praxisklinik mit Schwerpunkt auf der Gesichtschirurgie. Unser Behandlungsspektrum umfasst damit gesichtschirurgische Eingriffe, wie beispielsweise die Nasen-OP oder das Facelift.

Da Ihre Sicherheit und Zufriedenheit bei einer gesichtschirurgischen Behandlung bei uns an erster Stelle stehen, erfolgt jede unserer Behandlungen vor dem Hintergrund persönlicher Beratung und modernster Techniken. Dank meiner jahrelangen Erfahrung innerhalb der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie verfüge ich über tiefgehendes Fachwissen in diesem Bereich.

 

Behandlungsschwerpunkte


Ästhetische Gesichtschirurgie
In unserer Rosenheimer Praxisklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie haben wir einen besonderen Schwerpunkt auf die Durchführung professioneller Gesichtsbehandlungen gelegt. Da das Gesicht unmittelbar zu unserer äußeren Ausstrahlung beiträgt wissen wir, wie wichtig Vertrauen in diesem Bereich ist.


Als Facharzt mit langjähriger Erfahrung auf diesem Gebiet führe ich professionelle Behandlungen wie Stirn- und Facelifting durch. Weitere Behandlungen, die zu meinen Schwerpunkten gehören, sind die Lidstraffung, Ohren- sowie Nasenkorrektur.

Ärzte


Dr. Ali Tabatabaei, pro face Heidelberg

Dr. Ali Tabatabaei

Dr. Christopher Chrissostomlu, pro face Heidelberg

Dr. Christopher Chrissostomou

Chris Willenshofer, pro face Heidelberg

Chris Willenshofer

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

  • seit 04/2018: Leitender Arzt der Heidelberger Klinik für Plastische und Kosmetische Chirurgie proaesthetic GmbH
  • 2015 - 2018: Oberarzt  der Abteilung für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Kreisklinik Groß-Umstadt
  • 2014 - 2015: Fellowship in Tehran-Iran in Toos-Hospital bei Dr. Hadi Amali , Klinik für Ästhetische Chirurgie. Schwerpunkte: Rhinoplastik, ästhetische Brustchirurgie, Body Contouring
  • 2014: Oberarzt der Abteilung für Plastische und Ästhetische Chirurgie & Handchirurgie, Alfried-Krupp-Krankenhaus , Essen
  • 2012 - 2014: Oberarzt der Abteilung für Plastische und Ästhetische Chirurgie & Handchirurgie, Ökumenisches Verbundkrankenhaus, Trier
  • 2007 - 2012: Assistenzarzt in der Abteilung für Plastische und Ästhetische Chirurgie, ÖVK-Trier
  • 2005 - 2007: Assistenzarzt in den Abteilungen für Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie, Senologie, kath. Elisabeth-Krankenhaus, Kassel
  • 1999 - 2005: Studium der Humanmedizin an der Johann-Wolfgang-Goethe Universität, Frankfurt a. Main
  • 1996 - 1999: Studium der Humanmedizin am Universitätsklinikum Rostock
  • ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (DGPRÄC)
  • Mitglied bei Interplast-Germany
  • Mitglied der Landesärztekammer Baden-Württemberg

 

 

Facharzt für Ästhetitische Medizin und Haarchirurgie

  • seit 2018: Heidelberger Klinik für plastische  und kosmetische Chirurgie proaesthetic
  • seit 2014: Heilig Geist Hospital Bensheim
  • bis 2016: Satelittenhaus der Universitätsmedizin Mannheim, Assistenzarzt der Allgemein-Visceralchirurgie
  • seit 2015: Zertifizierung für Botox und Hyalorongel über DGPRÄC
  • 2014: Approbation, Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg
  • Ärztekammer Baden-Württemberg

Arzt mit Tätigkeitsschwerpunkt plastische und kosmetische Chirurgie

  • seit 2017: Arzt mit Tätigkeitsschwerpunkt plastische und kosmetische Chirurgie in der Heidelberger Klinik für plastische  und kosmetische Chirurgie proaesthetic
  • 2016: Mikrochirurgiekurse in der Hospital dos Servidores do Rio de Janeiro
  • 2014-2017: Oberarzt in der Hospital Federal do Andarai für Verbrennungschirurgie und Plastische Rekonstruktive Chirurgie
  • 2012-2014: Oberarzt in der Hospital Municipal Salgado Filho für Plastische Rekonstruktive Chirurgie
  • 2010: Rhynoplasty in der Klinik Volney Pitombo
  • 2009-2011: Assistenzarzt in der Klinic für Plastische Chirurgie in der Hospital Niteroi D’or (Dr. Marcelo Siqueira) für Brustchirurgie und Brustrekonstruktive
  • 2006-2008: Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie in der Instituto Ivo Pitanguy, Rio de Janeiro, Brasilien
  • Abschluss: Detalhes tėcnicos do tratamento da cicatriz umbilical na abdominoplastia pela técnica de Pitanguy
  • 2003-2005: Facharzt für Allgemeinchirurgie – Servidores do Estado Krankenhaus, Rio de Janeiro, Brasilien
  • 2002-2003: Arzt in der Mil in der Vila Militar, Rio de Janeiro
  • 2001: Approbation als Arzt
  • 1995-2001: Studium der Medizin an der Universität Gama Filho, Rio de Janeiro, Brasilien
  • 2016 American Society of Plastic Surgeons(ASPS)
  • 2016 Sociedade Brasileira de Queimaduras(SBQ)
  • 2015 International Society of Aesthetic Plastic Surgery(ISAPS)
  • 2013 Sociedade Brasileira de Laser (SBLMC)
  • 2009 Sociedade Brasileira de Cirurgia Plástica (SBCP)
  • 2006 Colégio Brasileiro de Cirurgiões (CBC)

ROMED-KLINIK


Direkt am Ufer des Chiemsees gelegen bietet die RoMed-Klinik eine einzigartige Atmosphäre und garantiert eine problemlose Erholung. Dr. med. Florian Sandweg ist hier leitender Arzt innerhalb der Plastischen Chirurgie und für alle operativen Eingriffe verantwortlich. Die RoMed-Klinik umfasst über 140 Betten und gilt als akademisch anerkanntes Lehrkrankenhaus für die Münchner Ludwig-Maximilians-Universität.

Patienten, die hier einen ästhetischen Eingriff durchführen lassen werden wie die Privatpatienten von AMOSARO in Einzel- oder Zweibettzimmern der Komfortstation untergebracht, wo sie während der Erholung den Seeblick genießen können. Die gesetzlich versicherten Patienten können die Versorgung im Seebettenhaus der RoMed-Klinik genießen. Unsere RoMed-Klinik in Prien am Chiemsee erreichen Sie sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmittels sowie mit dem Auto.


Kontakt

proaesthetic GmbH
Klinik für plastische und 
kosmetische Chirurgie

Rudolf-Diesel-Straße 11
69115 Heidelberg

Tel: 06221 42 94 686
E-Mail: info@proaesthetic.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08:00 Uhr - 20:00 Uhr

Samstag
08:00 Uhr - 14:00 Uhr

Praxis pro face in Heidelberg

Sie wünschen ein persönliches Gespräch?

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

06221 42 94 686